Alle Jahre wieder… am 14. Dezember verliert der Weihnachtsmann wieder seinen Sack und muss auf dem 100 m hohen Dach des Panoramapunkts zwischlanden.

Anschließend werden zwei Weihnachtsengel den Weihnachtsmann beim Abseilen an der 100 m hohen Fassade mit einer spektakulären Vertical-Dance Show begleiten.

Kommt vorbei.
15:00 Uhr Weihnachtsmann sucht seinen Geschenkesack am Panorampunkt-Café
15:30 Uhr Bescherung im Panoramacafé
16:45 Uhr Tanzshow Weihnachtsmann & Engel an der Fassade des Kollhoff-Towers
17:00 Uhr Geschenkeverteilung auf der Winterwelt des Potsdamer Platz

So ein Missgeschick, auch 2013 hat der Weihnachtsmann seinen Geschenkesack verloren. Dieser war ihm aus dem Schlitten gepurzelt und hing vor dem Fenster des Panoramacafés im Panorampunkt am Potsdamer Platz fest. Der alte Mann landete auf dem Dach des Kollhoff-Towers und kletterte in seinem roten Mantel an einer Strickleiter runter um den Sack zu holen.
Dabei hat er gesehen, dass im Café viele Kinder sind und hat sich dort spontan an die Wunschzettel erinnert und ein paar kleine Geschenke verteilt. Außerdem wurde ihm gesagt, dass unten vor dem Gebäude ein Weihnachtsmarkt ist. Da hat er sich noch fix abgeseilt und unten die Leute besucht.

Höhepunkt für den 14. Dezember werden zwei Weihnachtsengel sein, die den Weihnachtsmann mit einer spektakulären Vertical-Dance-Show begleiten.

Weitere Infos mit Bildern und Video zu unseren Weihnachtsmann-Shows hier.
weihnachtsmann-show-klettern-abseilen-stunt-05

Märkische Oderzeitung 9.Dez.2013